Sehr geehrte Damen und Herren,

wie aktuell in allen Medien berichtet, breitet sich der Coronavirus immer weiter aus und wurde mittlerweile auch von der WHO zur Pandemie hochgestuft.

Die damit verbundenen Einschränkungen sind auch in unserem Handwerk deutlich zu spüren. Es gibt z.B. verschobene oder abgesagte Wartungstermine, da unnötiger Kontakt vermieden werden soll. Da die Transportunternehmen stark ausgelastet und einige Lieferfirmen Ihre Produktion verringern oder aussetzen, wird auch die Versorgung mit Ersatzteilen merklich schwieriger.

Trotz dieser schwierigen Situation, sind wir für Sie da!

Dabei stehen natürlich die Sicherheit unserer Mitarbeiter und der Schutz unserer Kunden an erster Stelle. Entsprechende Maßnahmen wie z.B. besondere Hygienevorkehrungen usw. haben wir bereits eingeleitet.

Auch wir müssen uns an diese  neue und unerwartete Situation anpassen und bitten um Verständnis, dass der Service u.U. nicht immer in der Ihnen bekannten Form erfolgen kann. Wir sind jedoch bestrebt, Ihnen weiterhin zu helfen und Sie mit unserer Arbeitskraft zu unterstützen. Bitte sprechen Sie uns gerne an.

Ob wir unseren Service dauerhaft aufrecht erhalten dürfen, können wir Ihnen an dieser Stelle nicht garantieren. Da es sich hier um ein Ereignis der höheren Gewalt handelt, ist uns der Verlauf ebenso unklar wie den meisten Experten.  Wir hoffen jedoch, dass wir diese Situation gemeinsam schnell überstehen werden.

In der Zwischenzeit gibt es nur noch eines zu sagen: BLEIBEN SIE ALLE GESUND!!!

Ihr Helmar Schmidt Team

 

 

UVV Prüfungen

Sprechen Sie uns gerne an, wenn wir die Sicherheitsüberprüfung an Ihrer Schneidemaschine durchführen sollen!

Sie erreichen uns unter
Tel. +49 (40) 533 009-0

und unter der
Service-Hotline:
Tel. +49 (172) 514 49 44

e-Mail:
info(a)helmar-schmidt.de

Copyright © 2020 www.helmar-schmidt.de. Made by SeaNet - Annika Liebetreu